C4 in Winterschlaf versetzt und Tuningvorsätze für Frühjahr

Moderator: C4Forum-Team

Benutzeravatar
Babbels
PowerUser
Beiträge: 1542
Registriert: 30.03.2006 08:31
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitragvon Babbels » 13.03.2010 18:58

Update.

Ölkühler eingebaut --> Ergebnis --> Das SCHEISS Teil ist undicht.
Versucht mit Flüssigmetall zu kitten....wird sich morgen zeigen ob´s was bringt. War im Nachhinein ein Fehler. Hätte es einfach zurückschicken sollen...jetzt geht das wohl nicht mehr.
Grade schon nen neuen bestellt...den gleichen aber nicht mehr bei Sandtler.

Auch wenn der "alte" jetzt dicht sein sollte....der neue wird eingebaut.
Auto steht jetzt bei nem Kumpel im Hof ohne Front :-(
Bild hab ich gemacht...werden noch gepostet.
EX C4 VTS@ 205PS

Jetzt: Renault Megane R.S @ 350PS

Benutzeravatar
Babbels
PowerUser
Beiträge: 1542
Registriert: 30.03.2006 08:31
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitragvon Babbels » 20.03.2010 17:16

Was lange währt wird endlich gut.
Ölkühler ist drin.

Hier noch ohne:
Bild

Hier mit (leider kein besseres gemacht):
Bild

Bild

Bild

Ölkühler ist an 4 Punkten fest. Sitzt einwandfrei.

Ergebnis:
Vollgas auf der Autobahn--> grade mal 107°C ! Vorher ohne Probleme 140°C und mehr.
EX C4 VTS@ 205PS



Jetzt: Renault Megane R.S @ 350PS

Benutzeravatar
i-racer
PowerUser
Beiträge: 5443
Registriert: 20.08.2007 18:06
Wohnort: Würzburg

Beitragvon i-racer » 20.03.2010 19:37

Cool, cool.

Jetzt kann der Sommer kommen :wink:

PS: ich brauch keinen Kühler, habe nen 6.Gang :P

Benutzeravatar
Skorrje
Administrator
Beiträge: 9053
Registriert: 16.02.2007 10:48
Wohnort: D-Dinslaken

Beitragvon Skorrje » 20.03.2010 20:42

i-racer hat geschrieben:PS: ich brauch keinen Kühler, habe nen 6.Gang :P

...und 'nen lahmen Diesel, mit dem Autobahn eh keinen Spass macht! :twisted:
Skorrje
---
03/2008 bis 03/2017: Vehicule de Tourisme Racing: C4 Coupé 2.0 16V VTR+ | obsidien-schwarz | EZ 04/2005
- Galerie -

Benutzeravatar
i-racer
PowerUser
Beiträge: 5443
Registriert: 20.08.2007 18:06
Wohnort: Würzburg

Beitragvon i-racer » 20.03.2010 20:48

Für dich reichen die 5 Gänge :idea:

PS: der 6. ist dann nur für den Verbrauch !

(du erzählst einen Dünnschiss, Hammer)

Benutzeravatar
Skorrje
Administrator
Beiträge: 9053
Registriert: 16.02.2007 10:48
Wohnort: D-Dinslaken

Beitragvon Skorrje » 20.03.2010 20:57

i-racer hat geschrieben:(du erzählst einen Dünnschiss, Hammer)

Dir immer gerne, stehst du doch drauf! :lol:

@ Babbels: Sauber gemacht, dann viel Spass auf dem Ring oder der naechsten Viertelmeile (also da, wo man komischerweise eher selten Oelbrenner antrifft...) :idea:
Skorrje
---
03/2008 bis 03/2017: Vehicule de Tourisme Racing: C4 Coupé 2.0 16V VTR+ | obsidien-schwarz | EZ 04/2005
- Galerie -

Benutzeravatar
Citrofreak
Ehrenmitglied
Beiträge: 3834
Registriert: 03.04.2007 16:18
Wohnort: Schorndorf (D)

Beitragvon Citrofreak » 21.03.2010 23:40

(also da, wo man komischerweise eher selten Oelbrenner antrifft...)

Warst wohl noch nicht so oft auf Viertel Meile Rennen,ich hab da schon viele Diesel schwarze striche mit dem Auspuff auf die Rennbahn malen sehen.

@ Babbels, sauber gemacht, ein vernünftiger Ölkühler war schon immer Sinnvoll bei den Cit 16V Modellen. Bei meinem alten BX 16V wurde die Öltemperatur bei Vollastfahrten immer extrem hoch,ich musste oft deswegen meinen Fuß vom Gas nehmen.

Gruß Holger
Ex Citroën C4 VTS jetzt C8 2.2 HDI Tendance
Citroen: Made in Trance
Meine Galerie

Benutzeravatar
guezi
Ehrenmitglied
Beiträge: 1187
Registriert: 09.04.2006 17:04
Wohnort: Thaleischweiler-Fröschen/Pfalz

Beitragvon guezi » 11.04.2010 19:15

@Babbels,
was macht denn eigentlich dein Fahrwerk :?:

Gruß guezi :wink:
C 4 Limo, 1.6 Confort Eisengrau, KW-Gewindefahrwerk , Rückfahrwarner, Alu-Dekor, Alu-Pedale, Lederschaltknauf 35mm gekürzt, Sonnenjalousie, Heckspoiler in Wagenfarbe, Musketier Frontspoilerlippe, MAM Winteralus- 20mm breiter , Musketier-ESD 2x90, Sommeralus Dezent F mit Nankang NS-2 225/40 18

guezis limo

lfb
Ehrenmitglied
Beiträge: 3275
Registriert: 10.06.2007 08:40
Wohnort: Molde/N

Beitragvon lfb » 11.04.2010 21:35

guezi hat geschrieben:@Babbels, was macht denn eigentlich dein Fahrwerk :?: ...
Du meinst nach dem 23.01.?Stimmt die Bilder stehen in jedem Fall aus- aber seiner Sig nach brauchst Du vor dem 24.04. auch nicht mit viel rechnen....
Skoda Yeti 2.0 81kW 04/13 -
C4 HDi 140 Coupé VTS 12/08 124.010 km, 01/09 - 04/13 (Xenon,RT5,Panoramadach,AFIL);
C4 HDi 136 Coupé VTS 10/06 54.028km, 07/07 bis 01/09 (Xenon, RT3)

Benutzeravatar
guezi
Ehrenmitglied
Beiträge: 1187
Registriert: 09.04.2006 17:04
Wohnort: Thaleischweiler-Fröschen/Pfalz

Beitragvon guezi » 12.04.2010 06:07

:oops: ; hab ich doch glatt überlesen #-o

Gruß guezi :wink:
C 4 Limo, 1.6 Confort Eisengrau, KW-Gewindefahrwerk , Rückfahrwarner, Alu-Dekor, Alu-Pedale, Lederschaltknauf 35mm gekürzt, Sonnenjalousie, Heckspoiler in Wagenfarbe, Musketier Frontspoilerlippe, MAM Winteralus- 20mm breiter , Musketier-ESD 2x90, Sommeralus Dezent F mit Nankang NS-2 225/40 18



guezis limo

Zurück zu „Grundsätzliches zum Auto überhaupt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste